• zerlegung

Produktion

Von der Schlachtung über die Zerlegung bis hin zur SB Abteilung und Verpackung, befinden sich alle Produktionsabschnitte bei uns unter einem Dach direkt in Strass in Steiermark. Dadurch garantieren wir unseren Kunden Die frische Fleisch-Qualität, wie Sie kein zweiter in Österreich erreicht.   


Zerlegung

Mit einer Zerlegeleistung von bis zu 600 Schweinehälften pro Stunde verfügen wir über eine der modernsten Zerlegeanlagen in Österreich. Unsere Zerlegemitarbeiter benötigen maximal 10 Minuten für die Zerlegung einer Schweinehälfte in Ihre Feinteile, die dann über das automatische Transportsystem in die jeweiligen Lager oder weiteren Produktionsstätten transportiert wird.

Die dafür notwendige Produktionsplanung, um bei dieser Produktionsgeschwindigkeit kundenorientiert arbeiten zu können, ist eine unserer größten Innovationen.

 

SB Abteilung

Mit der Ergänzung unserer Produktion um eine SB Abteilung erfüllen wir die Kundenwünsche nach geschnittenem und mariniertem Frischfleisch. Da sich sowohl die Schlachtung als auch Zerlegung und Verpackung an einem Standort befindet, und die SB Abteilung optimal in unserer Produktionsabläufe integriert wurde, erzielen wir eine optimale Frische Fleisch-Qualität.

 

Verpackung

Frischfleisch aus unserer Zerlegung als auch mariniertes Frischfleisch aus der SB Abteilung werden zentral in unserer Verpackung vakkuumiert oder in Siegeltassen verpackt, und direkt in Kartons oder im gewünschten Leergebinde verpackt. Durch die direkte Anbindung unserer Preisauszeichner an unser EDV System, ermöglichen wir Auszeichnung und Etikettierung der verpackten Ware nach Kundenwunsch, sowie eine lückenlose Dokumentation.

 

Schockfroster

Bei - 45 °C werden Produkte für den Export in unserer vollautomatischen Schockfrosteranlage tiefgefroren. Dadurch erreichen wir eine ausgezeichnete Qualität beim Frieren von Fleisch und konservieren so unsere ausgezeichnete Qualität und Frische.